Site Map | Send Mail | Kontakt
Balaton | Budapest und Umgebung | Eger Tokaj-Bergland | Puszta und der Theiß See | Pannonien
Städtereisen | Plattensee | Badereisen | Rundreisen | Themenreisen | Sonderangebot

Touristische Regionen

small logo

Puszta und der Theiß See

Die nördliche Tiefebene, die grösste Puszta des Landes ist eine reizvolle Landschaft mit vielfältiger Pflanzen- und Tierwelt. Der Nationalpark Hortobágy mit einer Fläche von 70.000 Hektar ist seit 1999 auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes. Das Töpferhandwerk ist hier mehr als 200 Jahre alt und ist von dem schwarzen Tongeschirr gekennzeichnet. Als Hauptstadt dieser Gegend gilt Debrecen, das „kalvinistische Rom”, wo jeden 20. August das Blumenkarneval stattfindet.
Die südliche Tiefebene liegt zwischen der Donau und Theiß, wo Wanderdünnen aus Flugsand wechseln mit Grassteppen, Wacholder- und Pappelhainen oder Akazienwäldern. Hier weiden die ungarischen Graurinder, Zackelschafe und Mangalica-Schweine. Das Hirtenmuseum der Bugac-Puszta vermittelt Einblicke in den Alltag der Hirten und die Reitkunst der Csikósen.
Hier liegt Kecskemét, die Stadt der „Barackpálinka” mit ihren prunkvollen Jugendstilbauten. Kalocsa ist die Heimat der Paprika und der bunten Volkskunst.
Die weltbekannten Spitzen von Halas stammen von Kiskunhalas, während Mezőhegyes durch die Zucht der Nonius Pferde berühmt geworden ist.
Pick-Salami, Kesselgulasch, Fischsuppe von Baja, Gyulai Kolbász, Gänseleber, Pogácsa verwöhnen den Magen und die Durst kann im Kellerdorf von Hajós in 1200 Kelterhäusern gelöscht werden.  Szeged ist die Stadt des Sonnenscheins mit den bekannten Freilichtsspielen. Im Nationalen Gedenkpark in Ópusztaszer zeigt das eindrucksvolle Feszty-Rundbild die ungarische Landnahme.
Der Theiß-See wurde 1970 künstlich angelegt aber die Inseln, die Altarme und Moraste erinnern an die Urlandschaft. In dem Tiszavalker Becken leben etwa 200 Vogelarten darunter verschiedene Reiher, Kormorane, Ackermännchen und Milan.

Unsere Programmvorschläge:

Image Stadtbesichtigung in Debrecen Stadtrundfahrt im „kalvinistischen Rom“ mit Besichtigung der Munkácsy Triologie.
Image Pusztaprogramm in HortobágyBesichtigung des Hirtenmuseums, Kutschenfahrt, Pferdevorführung, Mittagessen mit landstypischen Getränken in einer Csárda.
Image Blumenkarneval in Debrecen Am 20. August findet ein Umzug mit etwa 15 geschmückten Blumenwagen und zahlreichen Künstlergruppen statt.
Image Bootsfahrt auf dem Theiß-SeeRomantische Bootsfahrt durch das Vogelreservat mit Picknick.
Image Stadtbesichtigung in KecskemétStadtrundgang mit Führung in der „Ziegenstadt“ mit vielen Jugendstilbauten.
Image Empfang im Kecskeméter Rathaus Im Festsaal des Rathaus im Jugendstil werden die Gäste vom Bürgermeister empfangen und beschenkt.
Image Besichtigung einer Schnapsbrennerei mit ProbeUnter fachkundiger Führung wird gezeigt, wie ein köstlicher Schnaps aus Obst entsteht.
Image Pferdevorführungen in Bugac Kutschenfahrt mit Besichtigung der Graurinder, Zackelschafe, Mangalica-Schweine. Pferdevorführung der Csikósen, typisch ungarisches Mittagessen bei Ziegeunermusik in einer Csárda.
Image Besuch des Nationalparks KiskunságBesichtigung eines typischen „Gehöftes“ mit altungarischen Haustierarten.
Image
Besichtigung des SpitzenhausesIn Kiskunhalas wird die Spitze mit dem feinsten Leinenfaden der Welt genäht.
Image
Stadtbesichtigung in KalocsaStadtrundgang in der „Paprikastadt“ mit Besichtigung des Bahnhofs, des Paprikamuseums und Volkskunsthauses, der Kathedrale mit Orgelkonzert.
Image Paprikaernte in KalocsaLustige Arbeit auf dem Paprikafeld mit viel Wein, Mittagessen und Folklore bei Tante Juca .
Image Besuch des Kellerdorfes von HajósKellerdorf mit 1800 Kellern auf der Tiefebene, Treffen und Weinprobe mit den Donauschwaben.
Image
Kochkurse in der PusztaDer Kesselgulasch wird unter Führung eines Kochs zubereitet.
Image
Stadtbesichtigung in SzegedDie imposante Stadt am Theißufer entstand nach der Flut 1879 mit grandiosen Bauten.
Image Besichtigung des Feszty-RundbildesIm Nationalen Historischen Gedenkpark ist das einzige Rundbild des Landes zu besichtigen, das die ungarische Landnahme verewigt.
Über Uns | Site Map | Katalog Download | Kontakt | © 2007 Dent Tours GmbH - Alle Rechte vorbehalten